Hello Sun, Bye Bye Blogflaute

Freitag, 11. Mai 2018

Hallo ihr Lieben!
Sind schon wieder zwei Wochen um!? Oh mein Gott, wisst ihr, ehrlich gesagt weiß ich gar nicht, wo die Zeit geblieben ist. Ich habe wirklich das Zeitgefühl verloren, was aber wahrscheinlich normal ist, wenn sich der Alltag wieder eingeschlichen hat. Irgendwie geht das immer viel zu schnell *seufz* Ich habe das Gefühl, dass der letzte Urlaub schon wieder Ewigkeiten her ist und bis zum nächsten dauert es noch sooo lange! Irgendwie wirkt sich das auch auf meine allgemeine Stimmung aus. Die Sonne ist da natürlich schon ein toller Ausgleich für, aber ich merke, dass meine Reserven noch nicht ganz aufgefüllt waren - oder ich mache einfach zu viel!! Ein Grund, warum mein Wochenrückblick schon heute online geht ist, dass ich morgen keine Zeit habe :D Ganz einfach!!
Einmal Farbe bitte!
Irgendwie weiß ich gerade gar nicht mehr, was ich mit dieser Überschrift wirklich meinte, aber Farbe ist immer gut und ich bin, gerade wenn es wieder Richtung Sommer geht, ein Mensch, der gaaaanz viel Farbe braucht. Wenn ich mir so meine Dekoration anschaue, dann habe ich sowieso unglaublich viel Farbe herumstehen und hängen. Ja, ich bin ein Dekojunkie, und manch einem wäre es wahrscheinlich schon zu viel - aber mir gefällt es und so wird es nie langweilig. Auch auf der Terrasse ist jede Menge Farbe eingezogen - Flaschen mit Lichterketten, bunte Solarlampen, Kissen und so weiter! Das gibt mir dann auch noch mal so richtiges Urlaubsfeeling! Ach und jede Menge bunter Blumen, wobei gerade nur die Azalee wirklich Farbe bringt - Pinke Farbe!!
Freie Tage sind was feines
Vor allem das letzte Wochenende war für mich ein Highlight - denn abgesehen davon, dass das Wetter einfach nur Bombe war, hatte ich am Montag auch noch frei und daher konnte ich relativ entspannt in eine noch entspanntere weil kurze Woche starten. Ich merke wirklich, wie sehr ich so ein langes Wochenende gebraucht habe, einfach um mich mal richtig von der Arbeit zu erholen. Im Moment ist es wirklich stressig, auch wenn es Spaß macht, aber es ist viel zu tun und unter der Woche schaffe ich einfach mal gar nichts. Aber eines habe ich geschafft: Nämlich ordentlich Farbe zu bekommen!! Wenn man so viel Zeit einfach draußen verbringen kann, ist das Braun werden umso einfacher. Es ist so schön, wieder Farbe zu bekommen und nicht mehr wie der Tod auf Latschen auszusehen!!
Sari & Sari Wochenende
Darum auch und wegen vielen anderen Dingen freue ich mich umso mehr auf dieses Sari & Sari Wochenende bzw. eigentlich ist die Sari schon seit Donnerstag da und wir haben schon einiges vor!! Vor allem einfach mal die Dinge machen, die einem Spaß machen - aber zu Zweit! Über unsere Geschichtsideen reden, Erdbeersekt trinken und einfach nur entspannen. Und auch ein bisschen arbeiten *lach* Am Samstag geht es dann auch zur Lesung von Ava Reed und Julia Dippel und wir freuen uns schon sooo sehr darauf!! Als wir von der Lesung in Dortmund erfahren haben, war für uns eigentlich sofort klar, dass wir dorthin wollten. Ich bin ja so gespannt!!
Ein buchiger Rückblick
Im Moment gibt es hundert andere Dinge, die irgendwie spannender sind als Bücher. Zum Beispiel Zocken oder aber Serien schauen oder aber.... ja.. Zocken! Ich glaube, manchmal hat man einfach so eine Phase, die aber eben auch vorbei geht!!

Unser Leben ist aus Luft gewebt. - Joseph Joubert



Es spricht nicht gerade für meine Lesemotivation, wenn das immer noch das letzte Buch war, dass ich rezensiert habe.

Meiner Blogflaute habe ich bereits am vergangenen Wochenende entgegen gewirkt, denn bei dem schönen Wetter habe ich auf der Terrasse gesessen und einiges an Blogposts geplant. Meine Blogaktionen habe ich wieder ein bisschen vernachlässigt *hust* aber dafür sind neben meinem Lesemonat April auch wieder meine Want to read für den Mai online gegangen. Doch das ist noch nicht alles!! Ich wurde getaggt zu meinen #Reading Habits und durfte den Startschuss für die Coverenthüllung von Tigerstreifenhimmel einläuten. Es gab ebenfalls wieder einen eher kürzeren Beitrag zu meinen #federmaedchensNEUZUGÄNGEN und ein sehr ausführlicher Federbuchpost mit all meinen Gedanken zu Avengers: Infinity Wars habe ich ebenfalls veröffentlicht. Außerdem habe ich auch wieder ein Unboxing zur Wizarding World Magic Chest geschrieben.

Es herrscht gerade Ruhe bei beiden Projekte. Für 24 Tage im Sommer mache ich mir immer mal wieder Notizen, aber ich hoffe, dass das bevorstehende Schreib-/Chill-/Kreativer Austausch-/Lesungswochenende mit meiner lieben Sari da wieder die Motivation heraus kitzelt. Allerdings habe ich angefangen etwas mehr zeitliche Struktur in die Geschichten zu bringen - immer hin ein bisschen.

Ich habe wieder jede Menge Serien geschaut. Über Supergirl hin zu Flash, sogar mit 2!! Folgen. Das war es dann allerdings auch, denn wenn der Fernseher lief, dann wurde God of War gezockt. Jetzt, wo das Wetter aber wieder gut ist, bin ich auch eher wieder draußen, als vor der Flimmerkiste!!

Nachher geht es dann endlich zur Lesung von Ava Reed und Julia Dippel!! Ich freu mich schon so!

Genießt den Freitag (wenn ihr frei habt) und bis übernächste Woche!! 💟




Kommentare:

  1. Hey Sari,
    Klingt, als hättest du einen sehr voll gepackten und super schönen Mai. Ich wünsche die für dieses Wochenende noch sehr viel Spaß und Kreativität!
    Liebe Grüße
    A . Disia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)
      oh jaaa er war und ist immer noch sehr vollgepackt, aber solange es doch noch etwas Spaß macht, ist das nicht so schlimm!! :)
      Vielen Lieben Dank für deine Wünsche - Kreativität kann ich wirklich gut gebrauchen!!

      Liebste Grüße
      Sari

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.